UMWELT ERLEBEN - VERSTEHEN - BEWAHREN
UMWELT ERLEBEN - VERSTEHEN - BEWAHREN

Herzlich willkommen an der staatlich anerkannten Umweltstation Lernort Natur-Kultur Fichtelgebirge

JAHRESTEHMA:  Feldfrüchte des Fichtelgebirges

Die landwirtschaftliche Entwicklung im Fichtelgebirge ist eng verbunden mit dem Anbau von Hafer, Sommergerste, Roggen und Kartoffel. Wussten Sie, dass das Fichtelgebirge als die Wiege des deutschen Kartoffelanbaus gilt? Hans Rogler und andere Bauern aus Pilgramsreuth begannen bereits 1647 die Kartoffel feldmäßig anzubauen. Anfang des 20. Jahrhunderts die Kartoffelsorte „Fichtelgold“, aber auch Sorten anderer Feldfrüchte wie Meusselsdorfer Fichtelgebirgsroggen, Meusselsdorfer Fichtelgebirgshafer und Schrickers Gelbhafer (Rametengrün) waren weit über das Fichtelgebirge hinaus bekannt. Diese kulturhistorischen Gegebenheiten geraten leider immer mehr in Vergessenheit. Deshalb möchten wir in 2015 die regionalen Feldfrüchte in den Mittelpunkt unseres Programms stellen. Wir haben uns zum Thema eine Reihe von Aktionen einfallen lassen, die sicher auch Ihren/Euren Geschmack treffen werden.

 

Dabei soll unser traditionelles Angebot nicht zu kurz kommen. Auch in diesem Jahr gibt es natürlich viel zu Erleben im Bürgerpark Katharinenberg und dem Wunsiedler Stadtwald rund um den Burgstein und die Luisenburg. Honig schleudern, Katharinenberg-Rallyes, Feuer machen wie im Mittelalter, Klettern, durch die Wildnis schlagen und dabei mehr über unsere Umwelt erfahren. Gemäß unserem Motto „Umwelt erleben – verstehen – bewahren.

 

Das Team der Umweltstation Lernort Natur-Kultur Fichtelgebirge wünscht Ihnen/Euch viel Spaß dabei und freut sich auf reges Interesse.

Auf weitergehende Fragen sowie Buchungen freut sich Ihr Koordinationsteam vom Lernort Natur-Kultur.
Telefon: 09232 8810610

 

Wir bitten um Verständnis, wenn unser Büro bei Durchführung von Modulen nicht besetzt sein sollte. Bitte lassen Sie in diesem Falle länger läuten und hinterlassen Sie Ihr Anliegen auf unserem Anrufbeantworter. Wir rufen dann so schnell wie möglich zurück.

 

Wir freuen uns auf ihr Interesse,
Ihr Lernort Natur-Kultur Team

Naturferien

Vom 3. bis 5. August 2015

Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren können an unserem Programm teilnehmen. Wir werden die drei erlebnisreichen Tage am Burgstein verbringen, abends am Lagerfeuersitzten und in der Hütte übernachten. 

 

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.